Hackschnitzel

Hackschnitzel

Mit Hackgut-Anlagen haben Sie die Möglichkeit mehrere Brennstoffe wie Hackschnitzel, Industriepellets, Pellets und Spänebriketts zu verfeuern.
Dadurch können Sie bei einer Preiserhöhung eines Brennstoffes ohne größeren Aufwand auf die günstigere Energieart umschwenken. Voraussetzung hierfür ist allerdings das passende Austragungssystem.
Solche Anlagen sind für große Gebäude mit einem Energiebedarf ab 60.000 kWh sinnvoll.

Auch mehrere Gebäude können mit einer Hackgut-Anlage versorgt werden. Durch unsere vielen realisierten Projekte gewinnen wir ständig an Erfahrung dazu, von der Sie bei der Planung, dem Einbau und der Betreuung Ihrer Anlage profitieren.

Schauen Sie sich gerne zahlreiche Referenzanlagen von uns an!